There were some girls. There was a disc. Can I make it anymore obvious?

Unter dem Motto „Weiz my age again?“ fand sich am 1. März-Wochenende ein motivierter Trupp von Gleisdorfer und Feldbacher Frisbee-Spielerinnen im Weizer Sportzentrum ein. Als „Styrian Sunrise“ erlebten sie ein Wochenende voller enger und intensiver Spiele, an dem sie nicht nur abends die Musik und Kleidung der 00er-Jahre feierten. Nach 7 Spielen reichte es am[…]

Kein Grund, den Kopf in den Sand zu stecken

Am Wochenende begab sich unser Kader nach Bibione, um dort an der alljährlichen Staatsmeisterschaft im Beach Ultimate teilzunehmen. Am Samstag wurden trotz eines verletzungsbedingten Ausfall alle Spiele der Gruppenphase souverän gewonnen und Wind und Sonne getrotzt. Nach etwas Pech am Sonntag bleibt es jedoch bei Platz 6 von 20 – immerhin das beste Ergebnis der Vereinsgeschichte. Please follow[…]

Ab in den Süden

Zu Ferienstart einiger Bundesländer begab sich auch der Ultimate Kader in Richtung Süden und verbrachte zwei heiße, gewittrige Tage in der Kärntner Landeshauptstadt. Bei dem dortigen Mixed Turnier von Disc Fiction Klagefurt traf unser Team auf starke Gegner und konnte in engen, niveauvollen Spielen sein Können unter Beweis stellen. Höhenluft wurde etwa geschnuppert, als gegen den heurigen[…]

Frühling, Sonne, Sonnenschein

Unter diesem Motto trafen am vergangenen Wochenende in Walding bei Linz 16 Teams auf einander, um zwei Tage lang bei hochsommerlichen Temperaturen Ultimate Frisbee zu spielen.  Unserem Team gelang trotz eines verschlafenen Starts ein erfolgreiches Wochenende. Nach durchgängig tollen und erfolgreichen Spielen traf es im Finale am Sonntag schließlich auf die bisher ungeschlagene junge Team von[…]

Erfolgreiches Meisterschaftsspiel trotz Wetterwarnung

Am Wochenende fand für unser Team das dritte und damit letzte Spiel der diesjährigen Steirischen Meisterschaft statt. Unter windigen Bedingungen und auf unerwartet kleinem Feld traf es in Liebenau auf die Augärtner aus Graz. Trotz dieser Umstände wurde es ein gutes Mixed Spiel mit einer äußerst spannenden 2. Halbzeit. Unser Team entschied das Spiel schlussendlich mit 15:11 für[…]

Steirische Meisterschaft – Klappe, die Zweite

Das zweite Meisterschaftsspiel unseres Teams fand letzten Sonntag gegen eine motivierte Truppe von Catchup Graz statt. Es war ein hochwertiges Spiel, das fast bis zum Schluss ausgeglichen verlief. Am Ende konnte Catchup Graz das Spiel jedoch mit einer Mischung aus Routine und dem geschickten Einsatz von jungen Talenten knapp für sich entscheiden. Please follow and like[…]

Freundschaftsspiele zum Saisonstart

Die Outdoor-Saison des Ultimate-Teams wurde mit zwei Freundschaftsspielen eingeleitet: Gegen die Wiener Gegner Lok Stoli und die Styrian Hawks aus Feldbach konnte sich der GTV stets mit leichten Vorsprung durchsetzen. Auch beim dritten Freundschaftsspiel vergangenes Wochenende, wo gegen Disc Fiction aus Klagenfurt gespielt wurde, war dies -mit einem Spielendstand von 14:11 – der Fall. Please[…]

Stürmischer Auftakt der Steirischen Meisterschaft

Die ersten Gegner im Rahmen der Steirischen Meisterschaft waren die Styrian Hawks aus Feldbach. Bei ungewohnt windigen Verhältnissen konnten diese klar ihre Stärken ausspielen und vor allem durch ihr männerzentriertes Spiel über raumgreifende und riskante Pässe punkten. Nach ersten ausgeglichenen Minuten war die Spiellaune unseres Teams rasch verloren und so musste es sich schlussendlich mit einem[…]

Doppelter Gewinn für den GTV

Beim alljährlichen Weizer Indoor Ultimate Turnier der Open und Women Division nahmen zwei Teams des Gleisdorfer Turnvereins teil. Dabei schafften es unsere Damen bis ins Finale und besiegten dort die Eyecatchers, das Damen-Team des Veranstalters Catchup Graz. Bei den Herren reichte es schlussendlich nur für Platz 11. Jedoch waren sie die Sieger der Herzen und bekamen[…]

Bronze-Eier im Hawks` Nest

Unser Ultimate Mixed Team hat am ersten Februar-Wochenende sein erstes Hallenturnier der Saison gespielt und dies äußerst erfolgreich. Beim „Hawks`Nest“, organisiert von dem steirischen Ultimate-Team Styrian Hawks, waren die primären Ziele zwar Spaß und unverletzte Spieler. Diese wurden auch erreicht, aber mit dem 3. Platz sogar noch übertroffen! Das Team musste sich bei diesem Turnier nur gegen[…]