Französische Handballer zu Gast beim GTV

Vergangenes Wochenende freute sich der Gleisdorfer Turnverein über den Besuch von Handballern aus Frankreich. An den ersten beiden Tagen stand eine Tour durch Wien, Graz und Gleisdorf auf dem Programm, wo sich die Gäste aus Korsika und Carcassonne an zahlreichen Sehenswürdigkeiten und kulturellen Aktivitäten erfreuen konnten. Bei einem lockeren Abendessen mit regionalen Spezialitäten und gemeinsamem[…]

Starker Jahresbeginn für Dietmar Hirschmugl

2., 3., 4., 3. – die Bilanz der ersten Jahreshälfte 2019 im Gehen für Dietmar Hirschmugl. Die Saison startete für ihn mit dem 2. Platz bei der Staatsmeisterschaft im 20km Straßengehen und dem 3. Platz bei der Masters-WM im polnischen Torun im 10km Straßengehen mit der österr. Gehernationalmannschaft (in der Einzelwertung war es für Dietmar[…]

Erster und zweiter Platz bei den Österr. Staatmeisterschaften für Dietmar Hirschmugl

Bei den Österreichischen Staatsmeisterschaften über 50 km gehen, konnte sich unser Geher Dietmar Hirschmugl sensationell den Staatsmeistertitel sichern. Auch über die Distanz von 20 km schafte Dietmar den Sprung auf das Podest und belegte den zweiten Platz. Wir gratulieren Dietmar zu dieser tollen Leistung.   Foto: Reinhold Prasch Please follow and like us:

Sand im Getriebe

Nach ein paar durchwachsenen Wochen verspielt das Team bei der Staatsmeisterschaft im Beach Ultimate gegen Salzburg um nur einen Punkt den Aufstieg ins Viertelfinale. Zur Versöhnung bleibt es im weiteren Turnierverlauf ungeschlagen und holt sich Platz 9 von 21. Please follow and like us:

Jahreshauptversammlung 2018

Die Jahreshauptversammlung des Gleisdorfer Turnverein findet am 31.08.2018 um 19:00 Uhr im Gasthaus Dokl statt. Wir bitten um Anmeldung unter tvgleisdorf@a1.net – Anträge müssen bis 21.08.2018 eingebracht werden. Die vorläufige Tagesordnung: Eröffnung durch den Obmann voraussichtliche Vertagung bis zur Beschlussfähigkeit um 19:30 Uhr Begrüßung durch den Obmann Bericht der Sektionen Bericht des Kassiers Bericht der Rechnungsprüfer Entlastung[…]

Chance genutzt

Obwohl die zahlreichen Ausfälle übers Jahr stark auf die Leistungsfähigkeit schlagen, nutzt der erhaltene Kern die verhältnismäßig ausgeglichene Staatsmeisterschaft für die beste Platzierung in der Vereinsgeschichte – auch Platz 5 war zum Greifen nahe, doch die konditionelle Belastung des Wochenendes war eine zu große Hürde. Please follow and like us:

Gemischt getoppt

In Weiz wird jedes Jahr getrennt aufgelaufen – Herren und Damen. Auch wenn die Damen den Vorjahrestitel nicht verteidigen können, lässt sich das Vereinsergebnis sehen: Platz 3 bei den Damen und Platz 4 bei den Herren. Please follow and like us:

Schmerzhafte Angelegenheiten

Beim alljährlichen Hallenspektakel in Feldbach wird das Team dieses Jahr vom Stockerl auf Platz 4 verdrängt. Wirklich schmerzhaft ist jedoch, dass sich nach dem Wegfall eines Stammspieler am Jahresbeginn im Laufe das Turniers zwei weitere verletzen. Please follow and like us: