Revanche geglückt!

Nach der Auswärtsniederlage gegen die HSG Bärnbach/Köflach (31:20) hatte unser männliches U11-Team am 8.12.2018 die Chance auf eine Revanche. Die Weststeirer kamen siegessicher in die Gleisdorfer Halle. Die Burschen der SG Gleisdorf/Weiz zeigten aber bei diesem Rückspiel, dass sie doch sehr guten Handball spielen können. Von Anfang an führte kein Weg an Torwart Valentino Hutter vorbei. In der ersten Phase des Matches brachte er durch seine Paraden die Gegner zum Verzweifeln und seine Kollegen am Feld konnten durch schöne Kombinationen und Tore glänzen. Gegen Ende der ersten Halbzeit schlichen sich dann doch einige Fehler ein und bis zur Pause konnten sich die Kontrahenten auf 17:16 herankämpfen. 

Erst in den letzten 10 Minuten der zweiten Halbzeit konnte sich die SG Gleisdorf/Weiz dann absetzen und die Revanche war mit dem Endstand von 34:29 geglückt. 

Torschützen: Rosenberger J. 12, Windisch/Kulmer je 5, Kurtz 4, Hornischer/Grubbauer je 3, Schafler/Wiener je 1

Please follow and like us: