Stürmischer Auftakt der Steirischen Meisterschaft

Die ersten Gegner im Rahmen der Steirischen Meisterschaft waren die Styrian Hawks aus Feldbach. Bei ungewohnt windigen Verhältnissen konnten diese klar ihre Stärken ausspielen und vor allem durch ihr männerzentriertes Spiel über raumgreifende und riskante Pässe punkten. Nach ersten ausgeglichenen Minuten war die Spiellaune unseres Teams rasch verloren und so musste es sich schlussendlich mit einem 4:15 geschlagen geben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *